Volleyball Platz fit gemacht

Am Sonntag den 10.04.2016 wurde unser Beachplatz für’s Frühjahr und den Sommer fit gemacht. Knapp 20 Helfer nahmen die Planen ab, spannten die Volleyballnetze, füllten Sand auf und säuberten die Anlage rund um das Feld. Trotz des regnerischen Wetters, wurde bei abschließender Bratwurst der Beachsaison entgegen gefiebert.

Vielen Dank an die Volleyball-Vereinsmitglieder und Helfer für die zahlreiche Unterstützung.

Der neue LOKführer ist online

lokfuehrer_01_2016_frontDer aktuelle Lokführer 01/2016 steht ab sofort zum Download bereit.
Themen dieser Ausgabe:

  • Eine erfolgreiche Übergangslösung bei der 1. Männermannschaft Handball
  • Integration Rangsdorfer Flüchtlinge der Abteilung Volleyball
  • Unser Hallensprecher „outet“ sich
  • Ein offener Brief der Abteilungsleitung Handball
  • Holger Huntz berichtet vom EM 2016 Finale in Krakau
  • Rangsdorfer Handballwoche 2016
Lokführer 01/2016 (674 Downloads)

Volleyball Herbsturnier 2015

IMG_1285Am Sonntag den 22.11.2015 fand unser alljährliches Hallenturnier in der Erwin-Benke Halle statt. Die Beteiligung aus der Umgebung war groß. Es nahmen 5 Frauen- und 7 Männer-mannschaften teil. Neben spannenden und knappen Sätzen auf allen 3 Feldern, gab es ein tolles und viel gelobtes Snack-Buffet. Am Ende des Tages konnten die Titelverteidiger leider nicht standhalten. Bei den Frauen gab Dahlewitz den Titel an den Schönefelder Mix ab. Bei den Männern musste Blankenfelde den Titel an das Team Mixery abgeben. Weiterlesen

Wir trauern um Heidi Morgenstern

Wir trauern um unsere SportfreundinDSC02990

Heidi Morgenstern

geb. Gröpler

03.06.1941 – 23.07.2015

Seit 1960 hielt Heidi als erste Torfrau der erfolgreichen Oberliga-Mannschaft der
BSG Lok Rangsdorf ein gutes Jahrzehnt lang den Rücken frei.
Ihre größten Erfolge waren die Erringung der Deutschen Meisterschaft 1961,
der Einsatz bei den Europa-Pokalspielen und die Berufung
in die Berliner Stadtauswahl.

Abteilung Handball SV Lok Rangsdorf e.V.