<

TT-Vereinsmeisterschaft: Vierter Titel in Folge

Am 9. August fand mit 15 Teilnehmern in 3 Gruppen die Hauptrunde zur Vereinsmeisterschaft 2013 im Einzel statt. Nachdem Lothar Schreiber, Horst Michalsen und Stefan Kölling auf die weitergehende Teilnahme aus verschiedenen Gründen verzichteten, ergab sich für die Endrunde am 16. August folgendes Feld:Sebastian Kirchner, Johannes Nestler, Stephan Wilhelm, Rico Kattner, Daniel Jacob und Thomas Fuchs.

Während die Plätze 4 bis 6 die Endrunde mit gleicher Punktzahl beendeten, waren vorn die Plätze klar verteilt: Wilhelm mit 3, Jacob mit 4 und Kattner mit 5 Punkten aus 5 Spielen.

Damit gewinnt Rico zum 4. Mal insgesamt und in Folge die Vereinsmeisterschaft von Lok Rangsdorf, obwohl es diesmal eigentlich als am schwierigsten einzuschätzen war. Herzlichen Glückwunsch!

VM_2013

5 der 6 Endrunden-Teilnehmer