Auf geht’s!!!

Liebe Sportlerinnen und Sportler, diesen Aufruf möchten wir als Lok Rangsdorf e. V. doppelt verstanden wissen:

Zum einen ist seit einigen Tagen zunehmend wieder mehr Sport im Verein möglich. Zunächst nur unter freiem Himmel inzwischen aber auch wieder (wenn
auch unter Voraussetzungen) in den Hallen. Es ist kein Sport „wie früher“ – aber immerhin kommt eine weitere alte Routine wieder in Euren Wochenrhythmus
zurück. Also auf geht’s zum Training!

Zum anderen macht auch die Geschäftsstelle wieder für den Publikumsverkehr auf – wenn auch in besonderer Form. Viele von Euch kennen unsere beengten
Räumlichkeiten. Nicht selten kam es in der Vergangenheit zum Andrang, wenn insbesondere zum Saisonende noch ganz schnell Dies und Das zu erledigen war,
damit Fristen nicht versäumt werden oder, oder, oder… Damit uns daraus keine Probleme entstehen werden wir Euch ab dem 09.06.2020 zu den gewohnten
Zeiten (dienstags und donnerstags in der Zeit von 17 Uhr bis 19 Uhr) durch das Fenster der Geschäftsstelle begrüßen. Auf dem Gelände könnt ihr falls
nötig mit großzügigem Hygieneabstand warten und alle Eure Anliegen bei uns durch das offene Fenster reichen oder besprechen. Sicherlich ist dies ein
ungewöhnlicher Weg – aber doch immer noch besser als eine geschlossene Geschäftsstelle, oder?

Wir freuen uns Euch wieder öfter zu sehen. Bleibt weiter gesund und

Ihr seid mit ABSTAND AM BESTEN

Aussetzung des Trainingsbetriebes

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage haben wir uns gestern Abend entschlossen den Trainingsbetrieb der Abteilung Handball ab Montag den 16. März 2020 auszusetzen. Wie auch andere Sportvereine wollen wir diesen Schritt gehen, um sowohl eine weitere Verbreitungsmöglichkeit aus der Rechnung zu nehmen, als auch der entsprechenden Angst entgegen zu wirken. Denn dies gelingt nur wenn alle an einem Strang ziehen. Sobald wir weitere Neuigkeiten haben, werden wir es auf dieser Seite, Facebook oder über die entsprechenden Trainingsgruppen veröffentlichen.

Herbstputz im Lindenforum

Am Freitag, dem 15.11.2019 und am Samstag, dem 16.11.2019 hat die Abteilung Gymnastik wieder mit großem Elan den Herbstputz vor dem Lindenforum und zwischen beiden Gebäuden durchgeführt. Mit insgesamt 49 Arbeitsstunden im Herbst und 40 Arbeitsstunden im Frühjahr (89 h im Jahr) haben wir unseren Beitrag zur Vereinbarung mit der Gemeinde Rangsdorf geleistet und übererfüllt(Vorgabe 80 h). Weiterlesen

Frühjahrsputz im Lindenforum

Am Freitag, den 5.4.2019 hat die Abteilung Gymnastik mit 27 Sportfreundinnen und großem Engagement den Frühjahrsputz vor dem Lindenforum durchgeführt. Mit insgesamt 40 Arbeitsstunden haben wir unseren Beitrag zur Vereinbarung mit der Gemeinde Rangsdorf geleistet. Zum Abschluss des Einsatzes gab es Kaffee und Kuchen als Dankeschön für die geleistete Arbeit. Weiterlesen

Abteilung Basketball beim SV Lok Rangsdorf

Zum 01.01.2019 wurde die Abteilung Basketball bei Lokomotive Rangsdorf e.V. eingeführt.

Seit drei Jahren spielen einige Mitglieder der neu gegründeten Basketball Abteilung auf dem Streetball-Court am Platz der Einheit in der Puschkin Allee. In dieser Zeit haben wir ein immer größeres Interesse an diesem Sport und eine wachsende Gemeinschaft wahrgenommen. Das hat uns motiviert einen festen, witterungsunabhängigen Spielplatz zu finden und diesen konnten wir mit dem Verein Lokomotive Rangsdorf erhalten.

Wir sind aktuell eine reine Freizeitabteilung ohne Turnierspiele oder Trainingsplan. Bei uns gilt es mit Freude am Spiel sein Bestes zu geben.

Unsere Spielzeiten sind aktuell jeden Mittwoch von 20:00 -22:00 Uhr in der Fontane-Sporthalle in Rangsdorf und weitere Spielzeiten und Orte sind geplant. Wir freuen uns auf euer kommen.

Bei Fragen erreicht Ihr uns per E-Mail unter basketball@svlok-Rangsdorf.de

Dankeschön, Jonathan

Im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres im Sport absolvierte Jonathan Seidel neben seinen sportlichen Tätigkeiten in der Abteilung Handball auch Aufgaben in der Geschäftsstelle des Sportvereins. Hier lernte er Inhalte und Abläufe kennen, die den gesamten Verein mit seinen 7 Abteilungen betreffen.
Ob es den umfassenden Bereich der DSGVO betraf, die Bearbeitung von Mitgliedsanträgen, die Ablage, den Posteingang und Postausgang, die E-Mail-Bearbeitung sowie die Erstellung von Tabellen- und Briefen am PC oder auch die ganz normale Aktenvernichtung. Jede Büroarbeit war zu erledigen und wurde super von Jonathan umgesetzt. Weiterlesen

Herbstputz im Lindenforum

Am 16. und 17.11.2018 haben insgesamt 22 Sportfreundinnen der Gymnastik Abteilung mit großem Engagement den Herbstputz vor dem Lindenforum durchgeführt. Mit insgesamt 44 Arbeitsstunden haben wir unseren Beitrag zur Vereinbarung mit der Gemeinde Rangsdorf geleistet. Zum Abschluss des Einsatzes gab es heißen Kaffee und Kuchen als Dankeschön. Es war schon ganz schön frisch. Weiterlesen